Category

Aktuelles

20 Okt 2015

Scheitern der Generalistik wäre eine Blamage für die Bundesregierung und ein Schaden für die Bürger

Für Unruhe sorgen aktuell Äußerungen des CDU-Bundestagsabgeordneten und Berichterstatters der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für die Pflegepolitik, Erwin Rüddel, zur Reform der Pflegeausbildung mit dem Ziel einer generalistischen Ausbildung. „Sollte die im Koalitionsvertrag festgelegte Reform der Pflegeausbildung scheitern, wäre dies eine Blamage für die Bundesregierung und den Deutschen Bundestag sowie ein Armutszeugnis zugleich“,…
weiterlesen
16 Okt 2015

Deutscher Pflegerat: „Flüchtlinge brauchen noch lange unsere Hilfe“

Franz Wagner: „Beruflich Pflegende leisten bei der Versorgung der Flüchtlinge hervorragende Arbeit“ „Der Deutsche Pflegerat dankt allen Freiwilligen und beruflich Pflegenden für ihre hervorragende Arbeit bei der Versorgung und Betreuung der Flüchtlinge“, betonte Franz Wagner, Vize-Präsident des Deutschen Pflegerats, heute in Berlin. „Sie helfen, ohne große Worte abzuwarten, direkt und…
weiterlesen
09 Okt 2015

Beteiligung des Deutschen Pflegerats in der Expertenkommission ist eine gute und wichtige Entscheidung

Westerfellhaus: „Wir werden darauf hinarbeiten, dass es zu langfristig tragfähigen Lösungen für die beruflich Pflegenden kommt“ „Der Deutsche Pflegerat begrüßt, dass Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe die Expertenkommission „Pflegepersonal im Krankenhaus“ einberufen hat, und der Deutsche Pflegerat Mitglied dieser Kommission ist“, betonte Andreas Westerfellhaus, Präsident des Deutschen Pflegerats, heute in Berlin. „Das…
weiterlesen
22 Sep 2015

Krankenhaus-Reform? So nicht!

Westerfellhaus: „Die Krankenhausreform muss dafür sorgen, dass das Pflegepersonal durch zusätzliches Personal entlastet wird“ „Die Krankenhausreform muss dafür sorgen, dass das Pflegepersonal durch zusätzliches Personal entlastet wird“, mahnte Andreas Westerfellhaus, Präsident des Deutschen Pflegerats, anlässlich des auf Initiative der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) ausgerufenen Aktionstages „Krankenhaus-Reform?  So nicht!“. Der Aktionstag findet…
weiterlesen
18 Sep 2015

Die generalistische Pflegeausbildung ist der richtige Weg

Deutscher Pflegerat kritisiert einseitige Befragung „Der Weg zu einer einheitlichen Ausbildung der Pflegeberufe ist der richtige Weg“, betonte Andreas Westerfellhaus, Präsident des Deutschen Pflegerats, heute in Berlin. „Es wird Zeit, dass wir endlich ein gemeinsames Verständnis für unseren Beruf entwickeln.“ „Unseriös und falsch“ sei es, wenn man bei Befragungen zur…
weiterlesen
16 Sep 2015

Deutscher Pflegerat unterstützt Kampagne der DKG zur Krankenhausreform

Am 23. September findet in Berlin auf Initiative der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) ein Aktionstag statt. Unter dem Motto „Krankenhaus-Reform – So nicht!“ soll am Brandenburger Tor von 13.00 – 17.00 Uhr lautstark gegen die Krankenhausreform protestiert werden. Es werden 10.000 Teilnehmer erwartet. Andreas Westerfellhaus, Präsident des DPR e.V: wird im…
weiterlesen
17 Jul 2015

Schleswig-Holstein setzt mit der Pflegekammer die richtigen Zeichen

Wagner: Landtag stärkt die Interessen der Berufsgruppe der Pflegefachpersonen Der Schleswig-Holsteinische Landtag hat am Mittwoch (15.07.) nach zweiter Lesung dem Gesetzentwurf zur Errichtung einer Pflegeberufekammer zugestimmt. Damit kommt das Land Schleswig-Holstein einer langjährigen Forderung von Pflegefachverbänden nach einer Pflegekammer nach. „Schleswig-Holstein setzt mit seinem Landtagsbeschluss die richtigen Zeichen für die…
weiterlesen
10 Jul 2015

Der neue Pflegebedürftigkeits­begriff ist richtig und wichtig

Meißner: „Ohne eine angemessene Personalausstattung wird jedoch die Verbesserung der pflegerischen Versorgung scheitern“ „Der Deutsche Pflegerat begrüßt, dass nunmehr ein differenzierter, umfassender und wissenschaftlich fundierter Pflegebedürftigkeitsbegriff in das Gesetzgebungsverfahren eingeht und bei den pflegebedürftigen Menschen ankommt“, sagte Thomas Meißner, Präsidiumsmitglied des Deutschen Pflegerats (DPR), anlässlich der Verbändeanhörung zum Referentenentwurf des…
weiterlesen
15 Jun 2015

DPR-Präsidium trifft Bundesgesundheits­minister Gröhe

Das Präsidium des Deutschen Pflegerates traf sich mit Bundesgesundheitsminister Gröhe zu einem politischen Gespräch und Gedankenaustausch im Bundesministerium für Gesundheit. Thematisiert wurde u.a. das anstehende Pflegeberufegesetz, der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff sowie Fragen der Ausbildung und der Fachkräfteentwicklung in der Pflege, insbesondere auch vor dem Hintergrund des demographischen Wandels. Die Problematik der…
weiterlesen
15 Apr 2015

Pflege hat mit Vertrauen zu tun

Westerfellhaus: „Schaffen Sie im Saarland Tatsachen für den Aufbau einer Pflegekammer und nicht dagegen“ „Von Wertschätzung gegenüber den Pflegefachpersonen und deren gesellschaftlichen Aufwertung zu reden und dann dagegen handeln. Das passt nicht“, kritisiert der Präsident des Deutschen Pflegerats (DPR), Andreas Westerfellhaus, heute in Berlin, den nicht nachvollziehbaren personellen Ausbau der…
weiterlesen